Karriere- und Bewerbungscoaching

  • Sie haben schon viele Bewerbungen geschrieben,
    bekommen aber
    keine Einladungen?
  • Sie wissen nicht, wie und wo Sie sich mit Ihren Fähigkeiten richtig platzieren sollen?
  • Sie planen Ihren nächsten Karriereschritt?
  • Sie sind unzufrieden mit Ihrem Job und möchten wechseln?
  • Sie wollen sich aus Ihrer Arbeitslosigkeit heraus neu positionieren?

Ihre Kompetenzen im Blick

Im Coaching haben wir Ihre Kompetenzen, Werte, Wünsche und Ziele im Blick. Mit erprobten Fragen und klarer Struktur unterstützte ich Sie dabei, hierin Klarheit, Sicherheit und ein Bewusstsein zu bekommen, mit dem Sie sich neu ausrichten können.
Ebenso stehe ich Ihnen zur Seite, wenn es heißt die Bewerbungsunterlagen zu optimieren, die Anschreiben passgenau zu formulieren, so dass Sie in der Bewerberauswahl entscheidende Vorteile nutzen.

Bessere Ergebnisse mit meiner 5-Schritte-Strategie!

  1. Klärung Ihrer Wünsche, Ziele, Visionen, Werte
    Diese sind in Einklang zu bringen, damit Sie sich zufrieden und nachhaltig positionieren können.
  2. Festlegung Ihrer Bewerbungsstrategie
    1. Klassische Bewerbung auf Stellenanzeige
    2. Initiativbewerbung mit Kurzprofil
    3. Stellengesuch selbst inserieren
  3. Erstellung Ihres persönlichen Qualitätsprofils und Lebenslaufs
    Ihre langjährigen Erfahrungen als Kernpunkte im Überblick
  4. Das Bewerbungsanschreiben
    Worte die Wirken und gelesen werden. Ausdrücken, was Sie können und wollen!
  5. Das Vorstellungsgespräch
    Die häufigsten (Fang-)Fragen. Gute Vorbereitung mit souveränen Antworten.

Überzeugende Argumentation im Vorstellungsgespräch

Kaum eine Stelle passt zu 100 %. Bei einem anstehenden Vorstellungsgespräch suchte ich nach der Antwort, wenn ich auf fehlende Führungserfahrung angesprochen würde. Frau Odenthal hat mir im Bewerbungs- und Karrierecoaching so gute und überzeugende Argumente geliefert, die ich selbst bei mir nicht erkannt habe, mit denen ich mich jetzt absolut sicher und souverän vorbereitet fühle. Dann noch das A4-Blatt mit kurzen Skizzen zu meinem Werdegang, was ich im Gespräch als roten Faden nutzen kann und genau auf diese Stelle zugeschnitten ist. Ich gehe jetzt 3 cm größer ins nächste Gespräch. Merci!

Anne T.

Referentin, Hochschule

Klarheit durch individuelles Karrierecoaching

Ich bin begeistert von der Effektivität dieser Maßnahme und Tools. Sie hat deutlich dazu geführt nachzudenken, wer ich bin, was ich bin und was mich antreibt, auch in Bezug auf die Entscheidung zwischen Selbständigkeit und Angestelltenverhältnis.

Frau Odenthal hat Sachen in mir gesehen und benennen können, die ich selbst nicht erkannt habe. Sie verfügt über hohe analytische und empathische Fähigkeiten.Das Coaching war für mich ein echter Schub im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Es hat mir ganz viel Klarheit gegeben, auch durch das wichtige Tool, wie ich ein inneres Team bilden kann, was für mich eine große Hilfe bei Entscheidungen darstellt. Sie weiß wirklich, wie man schreibt, kann komplexe Zusammenhänge in kurzen Worten auf den Punkt bringen.

Frau Odenthal ist enorm motiviert, mich als Coachee weiterzubringen. Sie fordert und fördert mit ihrer persönlichen Art, guten Fragen und einem großen Methodenkoffer, den sie auf mich als Coachee individuell zugeschnitten hat.

Vielen Dank!

Johannes Gutmann

Die 5-Schritte-Strategie in der Umsetzung

In Schritt 1 (Wünsche/Ziele) geht es darum Ihre Wünsche, Ziele, Visionen und Werte zu präzisieren. Manche sind Ihnen klar und bewusst, manche gilt es herauszuarbeiten und ebenfalls zu berücksichtigen, damit Sie in Ihrer neuen Position nachhaltig zufrieden und erfolgreich sind.

In Schritt 2 (Bewerbungsstrategie) legen wir fest, welchen der drei Wege Sie einschlagen wollen. Ich empfehle meist daraus eine Kombination. Entweder die klassische Bewerbung auf Stellenanzeigen und die Erstellung eines Kurzprofils. Mit dem Kurzprofil haben Sie die Möglichkeit, sich initiativ bei Firmen Ihrer Wahl zu bewerben. Oder Sie geben ein Stellengesuch auf mit der Jobbeschreibung Ihrer Wahl und kombinieren diese wie oben beschrieben.

In diesem zweiten Schritt erhalten Sie von mir Gestaltungsbeispiele und Orientierung, was ein Kurzprofil ausmacht und was in eine klassische Bewerbung mit Lebenslauf reingehört.

In Schritt 3 (Qualitätsprofil/Lebenslauf) werden wir anhand eines Fragenkatalogs und der Sichtung Ihrer Zeugnisse Ihr Stärken- und Schwächenprofil erstellen. Auf dieser Grundlage entwickeln wir Ihr persönliches Qualitätsprofil mit circa 20 Kernpunkten. Aus diesen Punkten werden Sie für die jeweilige Bewerbung immer die 5 bis 7 passendsten auswählen. Es ist wichtig, den Lebenslauf genauso anzupassen bei der Bewerbung, wie das Anschreiben.

Machen Sie es für den Personaler so einfach und ansprechend wie möglich, denn: Ihn gilt es zu überzeugen!

In Schritt 4 (Bewerbungsanschreiben) geht es darum, präzise, klar und glaubhaft Ihre persönliche Motivation zu beschreiben. Mit der Darstellung ausgesuchter Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse greifen wir Punkte aus der Stellenausschreibung auf, die wir mit konkreten Beispielen aus Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn für den Personaler glaubhaft und „sichtbar“ machen. Mein Motto ist: „Show don’t tell“!

In Schritt 5 (Vorstellungsgespräch) profitieren Sie von unserer Arbeit aus Schritt 3 und 4. In der Vorbereitung auf Ihr Vorstellungsgespräch geht es darum, Ihre persönliche Motivation und Ihren Erfahrungsschatz passgenau auf die zu besetzende Stelle darzustellen. Wir arbeiten heraus „Was genau können Sie für das Unternehmen tun?“ Außerdem trainieren wir die 10 gängigsten (Fang-)Fragen im Vorstellungsgespräch.

Ich lade Sie ein: Kommen Sie ins Tun!

Mailen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen 15-minütigen Kennenlerntermin

info@impulsmarketing.com


Vorbereitung Telefoninterview

Frau Odenthal hat mich für ein anstehendes Vorstellungsgespräch am Telefon sehr gut vorbereitet. Durch das Rollenspiel und ihre Fragen, hat sie mich sehr nah an die Echtsituation gebracht. Wir haben Antworten, Fragen und Strategien zur Selbstvermarktung erarbeitet, mit denen ich mich sicher gefühlt habe. Im Rückblick haben mir die konkreten Formulierungen sehr geholfen, das Gespräch souverän zu meistern. Meine Antworten kamen trotzdem im Gespräch so rüber, als wären sie spontan. Sehr wertvoll waren auch die vielen pragmatischen Tipps gegen die Aufregung in Vorstellungsgesprächen.
Das Gespräch ist dann sehr gut gelaufen.

Emine Ö.

Key-Account-Managerin Köln

Berufliche Weiterentwicklung

Durch das Karriere-Coaching bei Britta Odenthal habe ich meine Situation und meine Möglichkeiten mit ihrer Hilfe noch einmal neu reflektiert. Ihr externer Blick auf die Dinge hat mir bei der Analyse von Stärken und Schwächen geholfen und Ansatzpunkte für die berufliche Weiterentwicklung aufgedeckt. Dafür bin ich ihr sehr dankbar.

Die Zusammenarbeit mit Britta Odenthal war sehr angenehm und ihr offenes Feedback stets konstruktiv. Sie ist als Coach sehr motiviert, Teilnehmer zu unterstützen und auf ihrem Wegvoranzubringen.

 

Christina Gehlen

Positionierungshilfe bei Existenzgründung

Internetseite analysiert: konstruktives Feedback, immer auf den Punkt und sofort schon pragmatische Tipps zur Verbesserung. Kundengewinnung: Strategien erarbeitet, die für mich verständlich, realistisch und umsetzbar sind. Von ihrer Haltung im Coaching ist Frau Odenthal bei aller konstruktiven Kritik immer herzlich, authentisch und mutmachend, mit ehrlichem Lob und Zuspruch. Ich habe durch ihr Coaching enorm an Orientierung gewonnen. Sehr großer Wissensschatz

Gunnar Wöbse

Fotograf, Köln www.gunnarwoebse.com